E-Book:

Schnitzvorlagen, Videos & Hintergründe Cover - Kürbis Schnitzvorlagen - E-Book

Halloween Kürbis schnitzen

Die Party wird geplant



Kürbisse an Halloween sind nicht mehr wegzudenken und schon gar nicht zu trennen. Alles was mit der Party an Halloween zu tun hat steht auch in Verbindung zu Kürbissen, denn sie werden in diesem Zusammenhang für alles benutzt. Es begann mit dem Kürbiss der ausgehöhlt und mit einer Kerze bestückt wurde. Diesen haben die Kinder dann herumgetragen und sind von Haus zu Haus gegangen um die Leute zu erschrecken. Inzwischen ist der Kürbis aber auch Gegenstand jeder Dekoration an Halloween und wird natürlich in den verschiedensten Bereichen vermarktet.

Halloween Kürbis schnitzenWer gerne handwerklich tätig ist und die Jahreszeiten begeht der kann auch im Herbst, wenn Halloween ansteht, einen Halloween Kürbis schnitzen. Eine Anleitung für das Schnitzen der Kürbisse findet man hier auf dieser Seite genauso wie andere Informationen die in Zusammenhang damit benötigt werden. Die verschiedenen Arbeitsschritte beim Halloween Kürbis schnitzen sind aber auch so eigentlich klar, denn wer weiß wie so ein Kürbiss aussehen muss kann sich vorstellen dass man irgendwie das Innere des Kürbiss herausholen muss um dann eine Kerze im Halloween Kürbis zu platzieren.

Es geht eher um die vielen kleinen Tricks beim Halloween Kürbis schnitzen die man von anderen lernen kann denn bis man selbst darauf kommt hat man schon einige Kürbisse verbraucht. Wichtig ist das richtige Werkzeug und die richtige Reihenfolge zu beachten damit man hier zum Erfolg kommt.

Die richtige Reihenfolge ist beim Halloween Kürbis schnitzen entscheidend



Erst muss an der Oberseite des Kürbisses ein Deckel abgeschnitten werden wie schon im Haupttext beschrieben. Dann wird der Halloween Kürbis Stück für Stück ausgehöhlt und mit dem typischen Kürbisgesicht versehen. Zur Vollendung wird er noch geputzt und auf Hochglanz gebracht. Auch eine Versiegelung ist wichtig damit er länger frisch bleibt. Wie das Licht platziert wird bleibt jedem selbst überlassen.

Hat man aber die Wände nicht dünn genug gemacht kommt kaum Licht durch oder eben nur durch die Aussparungen im Gesicht. Besonders schön ist es aber wenn der Kürbiss so richtig leuchtet und dies bekommt man hin in dem man etwas mit Transparenz arbeitet und die Wände so dünn wie möglich macht. Auch ist natürlich die Form wichtig die der Kürbiss hat denn es gibt ja sehr krumme und verbogenen Kürbisse die man für diesen Zweck nicht so gut gebrauchen kann.

Das wird man ja beim Aussuchen dann schon selbst wissen, denn wie ein schön geformter Halloween Kürbis aussieht ist ja wohl jedem klar. Einen Halloween Kürbis schnitzen ist eine Sache die jeder gut erlernen kann und wer sich gar nicht traut sollte vielleicht mit anderen zusammen eine Schnitz Party veranstalten.